BSZ

BESONDERHEIT

Die umlaufende Dachform ist von der Berglandschaft inspiriert. Durch die verschiedenen Dachneigungen passt sich das Dach sowohl der Landschaft als auch den umliegenden Gebäuden an.

Das Gebäude erscheint von außen als ein großer Gebäudekomplex. Die vorhandene Symbiose der BRG und der HAK wird dadurch bestärkt. Jedoch wird bei Betrachtung der Grundrisse die räumliche und teilweise funktionale Trennung der beiden Schulen erkennbar. Im Erdgeschoss werden die Schulen durch einen Gang getrennt, der einen separaten Zugang zur BRG ermöglicht und eine Verbindung der PKW-Parkplätze und der Fahrradstellplätze schafft.

Im Inneren gibt es eine klare Strukturierung der Räume und Freiflächen bzw. Flure. Auf allen Geschossen zieht sich ein Flur von vorne bis hinten durch, von dem aus jede Räumlichkeit erreicht werden kann. Aufgrund der gro.zügigen Glasfassade wird der Flur mit natürlicher Sonneneinstrahlung durchleuchtet und bietet einen Panoramablick auf den See und die umliegenden Berge.

Planungsbüro Italiano Lageplan